BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 20.11.2020 18:45 Uhr

Grünen-Parteitag spricht über Grundsatzprogramm

Berlin: Die Grünen haben am Nachmittag mit ihrem dreitägigen, digitalen Bundesparteitag begonnen. Dabei wollen sie sich ein neues Grundsatzprogramm geben. Unter dem Motto "Veränderung schafft Halt" tritt die Partei für konsequenten Klimaschutz, aber auch für mehr soziale Gerechtigkeit ein. Gleichzeitig warnen führende Grüne aber auch davor, beim Kampf gegen die Erderwärmung zu ehrgeizige Ziele auszugeben. Bundestags-Fraktionschefin Göring-Eckardt sagte etwa, radikale Forderungen allein hülfen nicht weiter. Sie müssten auch umgesetzt werden. Sie wie auch andere Grüne gingen damit auf Distanz zur Fridays For Future-Bewegung, die eine Erderwärmung von höchstens anderthalb Grad als Ziel ausgegeben hat. Mit dem neuen Programm wollen sich die Grünen, die nach wie vor im Umfragehoch sind, für die Bundestagswahl im kommenden Jahr rüsten. Personelle Entscheidungen, etwa zur Kanzlerkandidatur, fallen noch nicht.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 20.11.2020 18:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern