BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.06.2021 17:00 Uhr

Grüne, FDP und SPD kritisieren Wahlprogramm der Union

Berlin: Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock hat das Wahlprogramm von CDU und CSU als unsozial bezeichnet. Baerbock sagte, die Union habe sich für ein Programm entschieden, das Wohlhabenden viel verspreche und die Breite der Gesellschaft aus dem Blick verliere. Kritik kam auch von den Freien Demokraten. FDP-Fraktionsvize Dürr zog vor allem das versprochene Nein zu Steuererhöhungen in Zweifel. Seit Jahren verspreche die Union Entlastungen, trotzdem zahlten zum Beispiel immer noch viele Menschen den Soli, so Dürr. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD, Mast, kritisierte die sozial- und rentenpolitischen Pläne der Union. Das Wahlprogramm zeige erneut, dass die Union in Wahrheit sozialpolitisch - so wörtlich - "blank" sei. Das gelte auch für die Rente. Hier gebe es nur Lippenbekenntnisse statt Klartext.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 21.06.2021 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern