BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 22.02.2021 12:00 Uhr

Giffey will Schulpersonal schnell impfen lassen

Berlin: Familienministerin Giffey dringt auf eine rasche Impfung von Schul- und Kita-Personal. Mit mobilen Impfteams könne schneller und effizienter geimpft werden, sagte die SPD-Politikerin im Morgenmagazin von ARD und ZDF. Solange Impfungen noch nicht möglich seien, werde auf Tests und Hygienekonzepte gesetzt. Sie betonte, die Schulöffnungen seien richtig, wichtig sei aber auch ein differenziertes Vorgehen. In Regionen mit sehr hohen Inzidenzen und Mutationen des Coronavirus müssen die Schulen nach ihren Worten wieder geschlossen werden. Nach Niedersachsen und Sachsen beginnen heute zehn weitere Bundesländer wieder mit dem Präsenzunterricht. In Bayern dürfen Grundschüler sowie Abschlussklassen von Real-, Mittel- und Wirtschaftsschulen wieder in die Klassenzimmer - wenn die regionale Inzidenz unter 100 liegt. Dort wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, findet Wechselunterricht statt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.02.2021 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern