BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 28.06.2020 15:00 Uhr

Freistaat will kostenlose Corona-Tests für alle ermöglichen

München: In Bayern soll sich künftig jeder auf das Corona-Virus testen lassen können - kostenfrei und unabhängig von Symptomen. Das bekräftigte Gesundheitsministerin Huml, sagte aber, Personen mit Symptomen hätten Vorrang. Die Tests sollen massiv ausgeweitet werden - etwa in Pflege- und Altenheimen und Krankenhäusern. Außerdem kündigte Huml Reihentestungen in der Fleischindustrie an. Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, die Offensive Bayerns sei grundsätzlich richtig. Allerdings müssten die richtigen Leute untersucht und die Tests selbst billiger werden. Im Herbst seien Massentests nötig, so der SPD-Politiker weiter.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 28.06.2020 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Warum Röttgen Söder die Kanzlerschaft zutraut
  • Rabbiner in München verfolgt und beleidigt - Kritik an Zeugen
  • "Racial Profiling" bei der Polizei: Kritik an Seehofer wächst
Darüber spricht Bayern