BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 18.10.2020 03:00 Uhr

Frankreich, Italien und viele weitere Länder melden neue Rekordinfektionszahlen

Paris: Viele europäische Länder melden neue Rekordzahlen bei Corona-Neuinfektionen. In Frankreich registrierten die Gesundheitsbehörden mehr als 32.000 neue Fälle innerhalb eines Tages. Dort gilt in vielen Großstädten seit dem Wochenende eine nächtliche Ausgangssperre ab 21 Uhr. In Italien wurden fast 11.000 Neuinfektionen registriert. Heute will Ministerpräsident Conte weitere Maßnahmen im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus verkünden. Ebensfalls so viele nachgewiesene Infektionen wie noch nie gibt es unter anderem auch Tschechien, den Niederlanden, Österreich und Deutschland - hier haben die Gesundheitsämter zuletzt rund 7800 neue Fälle gemeldet.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 18.10.2020 03:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern