Meldungsarchiv - 17.03.2023 21:00 Uhr

Fleischproduktion in Deutschland sinkt

Wiesbaden: In Deutschland wird immer weniger Fleisch erzeugt. Nach Angaben des statistischen Bundesamtes produzierten die Schlachtunternehmen 2022 rund 7 Millionen Tonnen Fleisch. Dies entspricht einem Rückgang von gut 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr; in den vergangenen fünf Jahren nahm die Fleischproduktion demnach sogar um fast 14 Prozent ab - betroffen war insbesondere Schweinefleisch.

Sendung: Bayern 2 Nachrichten, 17.03.2023 21:00 Uhr