BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 07.04.2021 09:45 Uhr

Fachkräftemangel dürfte sich laut Studie noch verstärken

Berlin: Der Fachkräftemängel in den deutschen Unternehmen dürfte sich in den kommenden Jahren noch verstärken. Deutschlands Unternehmen könnten bis 2040 jede achte Fachkraft verlieren. Das zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft, über die die Zeitungen der Funke Mediengruppe berichtet. Der Grund: Die sogenannten Babyboomer gehen in Rente, also die Menschen aus den geburtenstarken Jahrgängen. Die Studie nennt zwei Gegenmaßnahmen: mehr qualifizierte Zuwanderer und einen späteren Renten-Eintritt.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 07.04.2021 09:45 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • K-Frage: Söder pocht auf Umfragewerte als Kriterium
  • Kommentar: Kandidatenkür ohne Plan
  • Bayern erwartet ab Mittwoch Impfstoff von Johnson & Johnson
Darüber spricht Bayern