BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.07.2021 15:00 Uhr

EZB bleibt bei ihrer Zinspolitik

Frankfurt am Main: Die Europäische Zentralbank belässt den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das wurde nach der Sitzung des EZB-Rats mitgeteilt. Auf diesem Niveau liegt der Leitzins bereits seit März 2016. Es bleibt auch dabei, dass Banken Strafzinsen in Höhe von 0,5 Prozent zahlen müssen, wenn sie bei der Notenbank Geld deponieren. Das zu Beginn der Corona-Pandemie aufgelegte Notkaufprogramm für Staatsanleihen und Wertpapiere von Unternehmen führt die EZB ebenfalls fort. Die Anleihenkäufe helfen Staaten wie Unternehmen: Diese müssen für ihre Wertpapiere nicht so hohe Zinsen bieten, wenn eine Zentralbank als großer Käufer am Markt auftritt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.07.2021 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern