BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 09.06.2021 10:00 Uhr

EU-Parlament billigt Impfzertifikat

Brüssel: Das Europaparlament hat den Weg für das Corona-Impfzertifikat freigemacht. Das Ziel der Anwendung ist es, Reisen wieder zu ermöglichen und gleichzeitig das Risiko zu minimieren, das Virus einzuschleppen. Die App, die häufig als "Impfausweis" bezeichnet wird, ist die erste digitale Gesundheitsanwendung, die über EU-Grenzen hinweg anerkannt wird und gleichzeitig den strengen EU-Datenschutzregelungen genügt. Das Zertifikat soll Aufschluss darüber geben, welchen Impfstoff der Inhaber erhalten hat. Zudem sollen auch Informationen zu frischen Tests und durchgestandenen Corona-Infektionen hinterlegt werden sowie der Name, das Geburtsdatum, das Impfdatum und der Aussteller des Zertifikats ausgelesen werden können. Die Nachweise sollen digital auf dem Smartphone etwa in der Corona-Warn-App verfügbar sein. Mit Hilfe eines QR-Codes sollen die Informationen dann in der ganzen EU fälschungssicher ausgelesen werden können. Wer kein Smartphone besitzt, kann sich den Nachweis auch ausdrucken lassen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 09.06.2021 10:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern