BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 03.05.2021 15:00 Uhr

EU-Kommission hält Urlaubsreisen wieder für durchführbar

Brüssel: Die EU-Kommission hat vorgeschlagen, die Einreisen für Angehörige aus Drittstaaten trotz der Corona-Pandemie zu erleichtern. Es sei Zeit, den europäischen Tourismus wieder in Schwung zu bringen, schrieb Kommissionspräsidentin von der Leyen auf Twitter. Konkret plädiert sie dafür, Menschen, die über einen vollständigen Corona-Impfschutz durch in der EU zugelassene Präparate verfügen, uneingeschränkt wieder einreisen zu lassen. Mitreisende Kinder müssten dann lediglich über einen negativen PCR-Test verfügen können. Außerdem schlägt die EU-Kommission vor, auch Nicht-Geimpfte einreisen zu lassen, wenn der Inzidenzwert im Herkunftsland bei maximal 100 liegt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 03.05.2021 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • SPD-Parteitag: Der Scholz-Zug soll es richten
  • 19 Verletzte nach Angriff auf Polizisten im Englischen Garten
  • Flugzeug stürzt in Allgäuer See: Vier Verletzte
Darüber spricht Bayern