BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 13.10.2020 13:00 Uhr

EU einigt sich auf Ampelsystem für Corona-Infektionsraten

Luxemburg: Die EU wird ein Ampelsystem einführen, das die Corona-Lage in den Mitgliedsstaaten mit den Farben grün, orange und rot markiert. Das haben die Europa-Minister in Luxemburg beschlossen. Grundlage für die Einstufung sind die Zahl der Corona-Fälle, die Testrate pro 100.000 Einwohner sowie der Anteil positiv ausgefallener Tests. Die Mitgliedsstaaten sollen diese Daten wöchentlich der Krankheitsbekämpfungsbehörde EDCD melden. Länder wie Österreich und Luxemburg haben allerdings schon scharfe Kritik an dem von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft ausgehandelten Konzept geübt. Die österreichische Europaministerin Edtstadler sagte, das Konzept basiere auf zu wenig treffsicheren Kriterien. Die meisten Regionen Europas wären danach auf der geplanten Risikolandkarte jetzt schon rot gefärbt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 13.10.2020 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern