BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 22.02.2021 15:00 Uhr

EU bringt wegen Nawalny weitere Russland-Sanktionen auf den Weg

Brüssel: Die EU will auf die Haftstrafe für den russischen Oppositionellen Nawalny mit neuen Sanktionen gegen Russland reagieren. Die Außenminister der Mitgliedsländer haben sich nach Angaben aus Diplomatenkreisen darauf geeinigt, dafür jetzt Vorbereitungen zu treffen. Konkret geht es darum, Konten und Vermögen der Verantwortlichen für die Inhaftierung zu sperren und ihnen die Einreise in die EU zu verbieten. Die Maßnahmen sollen in den nächsten Wochen in Kraft treten. Wen genau sie betreffen, ist im Moment noch offen. Bundesaußenminister Maas sprach sich für Sanktionen aus. Er sagte, insbesondere wegen des Urteils gegen Nawalny und der Tatsache, dass er seine Haft in einem Straflager verbringen müsse, habe sich die Sanktionsfrage für die EU nun erneut gestellt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.02.2021 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern