BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.05.2020 19:00 Uhr

Erste Runde der Tarifverhandlungen für Baugewerbe endet ohne Annäherung

Berlin: Die erste Runde der Tarifverhandlungen im Bauhauptgewerbe ist ohne Annäherung zu Ende gegangen. Die Tarifparteien vertagten sich auf den 4. Juni. Laut Gewerkschaft scheiterte eine Einigung unter anderem am Streit um die Wegezeiten, also der Fahrt vom Betrieb zur Baustelle. Diese will die IG Bau vergütet haben. Die beiden Seiten beurteilen die Aussichten der Branche unterschiedlich. Während die Gewerkschaft mit weiter guten Geschäften rechnet, zeichnen die Arbeitgeber ein düsteres Bild. Ihrer Ansicht nach werden die Umsätze sinken, weil Firmen und öffentliche Hand in der Corona-Krise weniger bauen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.05.2020 19:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Merkel: Sicherheit vermitteln und Anreize setzen
  • Konjunkturpaket: Die wichtigsten Fragen und Antworten
  • ARD-DeutschlandTrend: Mehrheit findet Familienbonus richtig
Darüber spricht Bayern