BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 23.02.2021 22:00 Uhr

Ermittlungsverfahren gegen Gerard Depardieu eingeleitet

Paris: Gegen den Schauspieler Gerard Depardieu läuft in Frankreich ein Ermittlungsverfahren wegen Vergewaltigung. Wie Medien jetzt berichten, wurde das Verfahren bereits Mitte Dezember eingeleitet. Eine junge Schauspielerin und Tänzerin wirft dem 72-Jährigen vor, sie im August 2018 in seiner Pariser Wohnung sexuell missbraucht zu haben. Depardieu selbst bestreitet die Vorwürfe. Erste Vorermittlungen zu dem Fall waren eingestellt worden. Falls die Ermittlungsrichter ausreichend Beweise sehen, könnte das jetzt eingeleitete Verfahren zu einem Strafprozess führen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 23.02.2021 22:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern