Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 18.09.2019 15:00 Uhr

Ermittler führen Großrazzia gegen illegales Fernsehstreaming in Europa durch

Rom: In mehreren europäischen Ländern sind Ermittler gegen illegale Streaming-Plattformen vorgegangen. Wie die europäische Justizbehörde mitteilte, wurden in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden 200 Server vom Netz genommen. Es sei gelungen, eine internationale Bande auszuheben, hieß es. Über die Server wurden Pay-TV-Inhalte weiterverbreitet - zu einem deutlich niedrigeren Preis. Der Schaden für die rechtmäßigen Anbieter soll sich auf etwa 6,5 Millionen Euro belaufen.

Quelle: Bayern 3 Nachrichten, 18.09.2019 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern