BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 13.10.2020 13:00 Uhr

E-Books werden immer beliebter

Wiesbaden: Verbraucher in Deutschland lesen zunehmend digital: 6,5 Millionen Menschen haben vergangenes Jahr mindestens ein E-Book gekauft. Wie das Statistische Bundesamt zum Start der Frankfurter Buchmesse mitgeteilt hat, waren das rund neun Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahren. Damit stieg die Zahl der Leser elektronischer Bücher seit 2017 um zwölf Prozent. Auch digitale Zeitungen und Zeitschriften werden demnach beliebter: 3,9 Millionen Menschen haben letztes Jahr mindestens eine digitale Ausgabe gekauft.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 13.10.2020 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Hitzige Debatte über Lockdown in Deutschland
  • Über Inzidenzwert 200: Fünf Corona-Hochburgen in Bayern
  • Corona-Ausbruch im Krankenhaus: 600 Mitarbeiter in Quarantäne
Darüber spricht Bayern