BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 09.04.2021 06:00 Uhr

Drei Raumfahrer brechen zur ISS auf

Baikonur: Drei Raumfahrer wollen am Vormittag vom russischen Startplatz Baikonur aus zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen. Die Trägerrakete Sojus soll nach Angaben der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos um 9.42 Uhr in Kasachstan abheben. An Bord sind die Kosmonauten Oleg Nowizki und Pjotr Dubrow sowie der Nasa-Astronaut Mark T. Vande Hei.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 09.04.2021 06:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern