BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.05.2020 14:00 Uhr

DGB Bayern kritisiert Verhältnisse in Massenunterkünften

München: Angesichts der sich häufenden Corona-Infektionen in Schlachthöfen hat der DGB Bayern Kritik geübt. Die Situation in Unterkünften von Werkvertragsarbeitern und auch von Geflüchteten sei menschenunwürdig, so die Gewerkschaft. Mehrbettzimmer und Gemeinschaftswaschräume förderten die Infektionen. Daran müsse sich grundsätzlich etwas ändern. Um das Risiko eines Corona-Ausbruchs zu verringern, sollten Beschäftigte von Schlachthöfen genauswo wie Geflüchtete entzerrt untergebracht werden. Der DGB forderte mehr Kontrollen und schärfere Sanktionen, um dies zu gewährleisten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.05.2020 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Aiwanger: Biergärten ab Pfingsten bis 22 Uhr auf
  • Ifo-Geschäftsklimaindex: Stimmung in der Wirtschaft bessert sich
  • Corona-Lockerungen in Bayern: Das ändert sich ab heute
Darüber spricht Bayern