BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 14.10.2020 01:00 Uhr

Deutschland und Schweiz trennen sich in der Nations League 3:3

Köln: In der Nations League muss sich die deutsche Nationalmannschaft mit einem Unentschieden gegen die Schweiz zufriedengeben. Die Mannschaften trennten sich vor leeren Rängen in Köln 3:3. Die Gäste gingen früh mit 2:0 in Führung. Timo Werner und Kai Havertz brachten die DFB-Elf aber wieder heran, ehe Serge Gnabry nach dem erneuten Rückstand zum 3:3-Endstand traf. Im zweiten Spiel der Gruppe 4 unterlag Spanien in der Ukraine 0:1, bleibt aber Tabellenführer - vor Deutschland.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 14.10.2020 01:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern