BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 01.07.2020 01:00 Uhr

Deutschland übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Brüssel: Deutschland übernimmt heute den EU-Ratsvorsitz von Kroatien. Die symbolische Übergaben findet gegen Mittag am Brandenburger Tor durch den kroatischen Außenminister Radman an Bundesaußenminister Maas statt. Im Mittelpunkt des Vorsitzes steht die Bewältigung der Coronavirus-Pandemie und der Wiederaufbau der Wirtschaft. Das hat das Bundeskabinett in einem Arbeitsprogramm festgelegt. Ziel der Ratspräsidentschaft ist demnach, die EU zu stabilisieren und krisenfester zu machen. Auch die Verhandlungen über die künftigen Beziehungen zu Großbritannien, der Klimaschutz und die Digitalisierung werden eine wichtige Rolle spielen, ebenso die Suche nach einem Kompromiss über die künftigen EU-Finanzen. Die 27 EU-Staaten wechseln sich alle sechs Monate in der Präsidentschaft ab.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 01.07.2020 01:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern