BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 23.02.2021 01:00 Uhr

Deutschland hat zu wenig reine Wildnisgebiete

Berlin: Deutschland liegt offenbar weit hinter seinen Zielen zurück, reine Wildnisgebiete zu schaffen. Wie unter anderem das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichtet, wurde bisher nicht einmal ein Drittel des Vorhabens erreicht. Die Bundesregierung hatte 2007 beschlossen, zwei Prozent der Landesfläche für Wildnisgebiete bereitzuhalten. Diese Gebiete sollen komplett sich selbst überlassen sein. Bisher wurde den Berichten zufolge jedoch nur eine Quote von 0,6 Prozent erreicht. Am höchsten ist der Wildnis-Anteil demnach in Mecklenburg-Vorpommern, am geringsten in Nordrhein-Westfalen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 23.02.2021 01:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern