Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 08.11.2019 22:00 Uhr

Deutschland feiert den Fall der Mauer vor 30 Jahren

Berlin: Deutschland feiert heute den Fall der Mauer vor 30 Jahren und erinnert an die friedliche Revolution. Zur zentralen Veranstaltung in Berlin werden neben Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel auch die Präsidenten der Slowakei, Polens, Tschechiens und Ungarns erwartet. Unter anderem besuchen sie die Gedenkstätte an der Bernauer Straße, die als Symbol der deutschen Teilung gilt. Gedenkveranstaltungen finden auch entlang der früheren innerdeutschen Grenze von Bayern bis Schleswig-Holstein statt - im Beisein von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Sport. Bundeskanzlerin Merkel warb für Geduld bei der Vollendung der deutschen Einheit. Die Angleichung der Lebensverhälntisse in Ost und West brauche länger als ursprünglich erhofft, sagte sie der "Süddeutschen Zeitung". Gestern würdigte der Bundestag den Mut der DDR-Bürger und die friedliche Revolution vom Herbst 1989.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 08.11.2019 22:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern