Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 14.08.2019 12:00 Uhr

Deutsche Wirtschaftsleistung hat im zweiten Quartal nachgelassen

Berlin: Die deutsche Wirtschaftsleistung ist im zweiten Quartal zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, ließ das Bruttoinlandsprodukt zwischen April und Juni um 0,1 Prozent nach, im ersten Quartal war es noch um 0,4 Prozent gestiegen. Verantwortlich für den Rückgang ist den Statistikern vor allem die schwächelnde Außenwirtschaft. Demnach sanken die Exporte, aus dem Inland kamen dagegen positive Impulse: Sowohl die privaten als auch die staatlichen Konsumausgaben waren im zweiten Quartal höher als zu Jahresbeginn, außerdem wurde mehr investiert. Als Hauptgründe für die insgesamt nachlassende Leistung der exportorientierten deutschen Wirtschaft gelten internationale Handelskonflikte, die aktuellen Unsicherheiten in Regionen, die für die Ölversorgung wichtig sind, sowie die noch immer ungelöste Brexit-Frage.

Quelle: B5 Aktuell, 14.08.2019 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern