BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 14.01.2021 12:00 Uhr

Deutsche Wirtschaft um fünf Prozent eingebrochen

Berlin: Wegen der Corona-Krise ist die Wirtschaftsleistung in Deutschland im vergangenen Jahr massiv eingebrochen: Nach einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes schrumpfte das Bruttoinlandsprodukt um fünf Prozent im Vergleich zum Jahr davor. Besonders betroffen waren die Luftfahrt, die Tourismusbranche und das Gastgewerbe. Es ist der stärkste Rückgang seit elf Jahren - damals, in der weltweiten Wirtschaftskrise 2009, gab es ein Minus von 5,7 Prozent. Auch die Staatseinnahmen gingen im vergangenen Jahr deutlich zurück: Das Defizit von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen lag bei 4,8 Prozent des Bruttoinlandsproduktes.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 14.01.2021 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Ticker: Corona-Ausbruch bei Airbus
  • Corona-Demo in München trotz Ausgangssperre
  • Israel schottet sich ab: Flüge wegen Corona-Mutationen gestoppt
Darüber spricht Bayern