BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 18.02.2021 22:00 Uhr

Demonstranten in Myanmar hacken offizielle Websites

Rangun: Demonstranten in Myanmar haben unter anderem Websites der Zentralbank, der PR-Abteilung der Armee und von einem staatlichen Sender gehackt. Dieser Cyberangriff gilt als neue Form der Protestbewegung. Staatliche Medien bestätigten den Übergriff einer Hacker-Gruppe, die über Facebook verlauten ließ, auf diese Weise für Gerechtigkeit in Myanmar zu kämpfen. Seit dem Militärputsch vom 1. Februar finden in dem südostasiatischen Land Massenproteste gegen die Militärregierung statt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 18.02.2021 22:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
  • Öffnen, testen, impfen: Neue Corona-Beschlüsse im Überblick
  • 20 Euro pro Pieks: Hausärzte sollen ab April mitimpfen
Darüber spricht Bayern