BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.09.2020 14:00 Uhr

CSU und SPD in Nürnberg wollen Klimaschutzfonds erhöhen

Nürnberg: Die Stadtregierung aus CSU und SPD hat sich auf eine Erhöhung des Maßnahmenpakets für mehr Umwelt- und Klimaschutz geeinigt. Statt der ursprünglich im Koalitionsvertrag vereinbarten 120 Millionen Euro will die Stadt nun rund 311 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Mit dem Klimaschutzfonds sollen der ÖPNV in Nürnberg verbessert und Radwege und Grünflächen ausgeweitet werden. Das haben die Fraktionsvorsitzenden der beiden Parteien, Krieglstein und Brehm, mitgeteilt. Knapp die Hälfte des Geldes soll dabei in Investitionen in den Nahverkehr und das 365-Euro-Ticket für Schüler fließen. Die Maßnahmen seien zuvor mit der Städtekammer abgestimmt worden. Nun sollen sie auch dem Stadtrat vorgelegt werden, so die Fraktionsvorsitzenden.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 17.09.2020 14:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern