BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 07.06.2021 12:00 Uhr

CSU geht erstmals mit paritätischer Liste in die Bundestagswahl

München: Erstmals wird die CSU mit einer paritätisch besetzten Kandidatenliste in die Bundestagswahl gehen. Parteichef Söder kündigte laut Teilnehmern der CSU-Vorstandssitzung an, dass bei der Listenaufstellung immer abwechselnd ein Mann und eine Frau berücksichtigt werden sollen. Zur Listenaufstellung habe er betont, Landesgruppenchef Dobrindt sei der "geborene Spitzenkandidat". Weitere Namen hat er demnach nicht genannt. Die CSU will ihre Kandidatenliste am 26. Juni aufstellen - genau drei Monate vor der Bundestagwahl. Eine Woche zuvor wollen die Spitzen von CDU und CSU das gemeinsame Wahlprogramm der Union festzurren.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 07.06.2021 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern