BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 02.08.2020 20:00 Uhr

Corona-Teststationen werden gut angenommen

München: Die Corona-Teststationen in Deutschland melden wachsenden Andrang. Allein in Bayern haben sich bisher rund 18.000 Urlauber auf das Virus untersuchen lassen, hieß es in München. Auch am Flughafen Hannover hat die Nachfrage nach freiwilligen Tests nach Angaben der Betreiber zugenommen. Der Frankfurter Flughafen, dessen Zentren schon seit Ende Juni geöffnet sind, meldet kontinuierlich steigende Zahlen. Momentan sind es dort etwa 2000 Testungen täglich und etwa 40.000 insgesamt. Bundesgesundheitsminister Spahn rief Reiserückkehrer erneut dazu auf, die neuen Möglichkeiten zu nutzen. Die steigenden Corona-Infektionszahlen seien ein Warnsignal. Seit gestern können sich alle Einreisenden auch ohne Krankheitsanzeichen innerhalb von 72 Stunden kostenlos auf das Virus testen lassen. Möglich ist das auch in Gesundheitsämtern und Arztpraxen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 02.08.2020 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Verzögerung: Huml und Söder treten erst um 15 Uhr vor die Presse
  • Corona-Test-Panne: Kritik an Staatsregierung wächst
  • Kommentar: Söders Krise in der Krise
Darüber spricht Bayern