BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.05.2020 20:00 Uhr

Corona-Krise führt zu 39 Millionen Arbeitslosen in den USA

Washington : In den USA haben in der Corona-Krise seit Mitte März fast 39 Millionen Menschen ihren Job verloren. Wie das Arbeitsministerium in Washington bekannt gab, meldeten sich zuletzt innerhalb einer Woche weitere fast zwei-einhalb Millionen Menschen arbeitslos. Das ist etwas weniger als im Wochenzeitraum davor. Die Pandemie hat in den USA zu einer verheerenden Wirtschaftskrise geführt: Das Virus und die Maßnahmen zu seiner Eindämmung haben viele Branchen weitgehend lahmgelegt. Zahlreiche Betriebe mussten zumindest vorübergehend schließen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 21.05.2020 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Grenzöffnung in Italien: Die ersten Deutschen sind schon da
  • US-Proteste: Verteidigungsminister gegen Militäreinsatz
  • Vier Tote bei Verkehrsunfall im Landkreis Landsberg
Darüber spricht Bayern