BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 18.11.2020 12:00 Uhr

Corona-Krise drückt die Lebenszufriedenheit

Bonn. Die Corona-Krise drückt die Lebenszufriedenheit der Menschen in Deutschland. Das geht aus dem jüngsten "Glücksatlas" hervor, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Auf einer Skala von 0 bis 10 bewerten die Menschen hierzulande ihre allgemeine Zufriedenheit nur noch mit 6,7 nach einem Höchststand von 7,1 im vergangenen Jahr. Dabei sank die Zufriedenheit in Westdeutschland stärker als in Ostdeutschland. Die Studie im Auftrag der Deutschen Post wurde bereits zum 10. Mal erhoben. Das Institut für Demoskopie in Allensbach befragte dafür von März bis Juni - also während des ersten Corona-Lockdowns - knapp 4700 Bundesbürger ab 16 Jahren.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 18.11.2020 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern