BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Nachrichtenarchiv - 19.02.2021 09:00 Uhr

Christos Kunstsammlung für neun Millionen Euro versteigert

Paris: Die Kunstsammlung des Ehepaars Christo und Jeanne-Claude hat bei einer Auktion gut neun Millionen Euro erbracht. Das war mehr als das Doppelte des Schätzpreises, wie das Auktionshaus Sotheby's mitteilte. Rekordpreise seien für Studien zu dem Projekt "Umbrellas" erzielt worden. Dabei handelte es sich um eine Installation mit Tausenden Regenschirmen in Japan und im US-Bundesstaat Kalifornien. In Deutschland wurde Christo vor allem durch die Verhüllung des Berliner Reichstags 1995 bekannt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 19.02.2021 09:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern