BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 14.09.2020 08:00 Uhr

CDU bleibt nach Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen stärkste Kraft

Düsseldorf: Landesweiter Gewinner der Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen ist trotz leichter Verluste die CDU. Laut vorläufigem Endergebnis des Innenministeriums kommt sie auf 34,3 Prozent der Stimmen. Deutliche Verluste musste die SPD verbuchen und erhielt 24,3 Prozent. Die Grünen konnten ihren Stimmenanteil im bevölkerungsreichsten Bundesland deutlich steigern und kamen auf 20,0 Prozent. Einen leichten Zuwachs verbuchten die FDP mit 5,6 Prozent und die AfD mit 5,0 Prozent. Die Linke erhielt 3,8 Prozent. In fast allen Großstädten in Nordrhein-Westfalen wird es eine Stichwahl geben. Laut der letzten Hochrechnung erreichte in Köln, Düsseldorf, Dortmund, Wuppertal, Bonn und Mönchengladbach keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 52 Prozent.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 14.09.2020 08:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern