BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 11.06.2021 13:00 Uhr

Bundestag berät über Ganztagsbetreuung für Grundschüler

Berlin: Für Grundschüler soll es künftig ein Recht auf Ganztagsbetreuung geben. Der Bundestag berät gerade den entsprechenden Gesetzentwurf der Regierung. Ab August 2026 soll es mit Kindern der ersten Klasse losgehen. Jedes weitere Jahr kommt eine weitere Klassenstufe hinzu. Ulrike Bahr von der SPD erklärte zu Beginn der Debatte, bisher hapere es sowohl an der Zahl als auch an der Qualität der Angebote. Die Familien hätten kein Verständnis dafür, noch länger auf ein Ganztagsabetreuungsangebot warten zu müssen. Der Bund stelle einen großen Teil der nötigen Investitionsmittel zur Verfügung, so Bahr. Gebilligt hat der Bundestag das Lieferkettengesetz. So müsssen deutsche Firmen ab 2023 darauf achten, dass Zulieferer im Ausland Menschenrechte und Umweltschutz einhalten. Bei Verstößen drohen hohe Bußgelder. Menschenrechts- und Umweltverbände haben die Entscheidung begrüßt. Viele Unternehmen zweifeln laut Ifo-Institut an der praktischen Durchsetzbarkeit und fürchteten juristische Haftungsrisiken.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 11.06.2021 13:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern