Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten
Zurück zur Startseite
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 18.09.2019 16:00 Uhr

Bundesregierung verlängert Waffenembargo gegen Saudi-Arabien

Berlin: Die Bundesregierung hat das Waffenembargo gegen Saudi-Arabien verlängert. Wie ein Regierungssprecher mitteilte, dürfen bis Ende März 2020 weiter keine Rüstungsgüter in das Land exportiert werden. Bundeskanzlerin Merkel hatte zuvor bereits klargemacht, dass sie am Exportstopp festhalten will. Er gilt seit dem vergangenen Jahr - als Reaktion auf den Mord an dem Journalisten Khashoggi. Außerdem sieht der Koalitionsvertrag vor, dass keine Waffen an Länder geliefert werden, die am Jemen-Krieg beteiligt sind.

Quelle: Bayern 3 Nachrichten, 18.09.2019 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Teilen
Die BR24-Topthemen
  • Sonntag Warnstreik bei Lufthansa
  • "Containern" ist Diebstahl: Urteil gegen Studentinnen bestätigt
  • Raserunfall vom Kalteck: Tränen zum Prozessbeginn in Deggendorf
Darüber spricht Bayern