BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 08:00 Uhr

Bundesregierung erinnert an Hitler-Attentat vor 77 Jahren

Berlin: Die Bundesregierung erinnert heute an das Attentat auf Hitler vor 77 Jahren. Die Veranstaltung beginnt am Mittag in der Gedenkstätte Berlin-Plötzensee. Bundesarbeitsminister Heil will als Hauptredner an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus erinnern. Am späteren Nachmittag legen 101 Rekruten der Bundeswehr bei einem feierlichen Appell am Verteidigungsministeriums ihr Gelöbnis ab. Im Bendlerblock, dem heutigen Sitz des Verteidigungsministeriums, waren nach dem Umsturzversuch von 1944 die Hitler-Attentäter um Claus Schenk Graf von Stauffenberg hingerichtet worden. Sie hatten am 20. Juli vergeblich versucht, Hitler mit einer Bombe zu töten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 20.07.2021 08:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Söder sieht Aiwanger auf dem Weg ins Abseits
  • "Sind Sie geimpft, getestet oder genesen?"
  • Länder drängen auf Vorteile für Geimpfte
Darüber spricht Bayern