BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 30.04.2021 16:00 Uhr

Bundesregierung drückt bei Rechten für Geimpfte aufs Tempo

Berlin: Die Bundesregierung drückt bei den geplanten Corona-Lockerungen für Geimpfte aufs Tempo. Bis kommenden Montag sollen sich die Ressorts über den Entwurf für die Verordung abgestimmt haben. Laut Regierungssprecher Seibert wird sich am kommenden Freitag -also in einer Woche- der Bundesrat mit der Regelung befassen. Nach dem Entwurf aus dem Justizministerium sollen für vollständig Geimpfte sowie Genesene keine Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen mehr gelten. Derweil erwarten Experten bei den Impfungen zügige Fortschritte. Laut Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung könnten Ende Mai weit mehr als die Hälfte der Impfberechtigten die erste Spritze bekommen haben - Mitte Juni dann bereits drei Viertel von ihnen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 30.04.2021 16:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern