BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 22.11.2020 22:00 Uhr

Bundesländer wollen Maßnahmen zur Eindämmung bis 17. Januar ausweiten

Berlin: Die Menschen in Deutschland müssen sich auf eine Verlängerung des Teil-Lockdowns und eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen einstellen. Aus einer jetzt bekanntgewordenen Beschlussvorlage der Bundesländer geht hervor, dass es zum Beispiel bei den Kontaktbeschränkungen noch strengere Regeln geben soll. An privaten Zusammenkünften dürften dann bundesweit maximal noch fünf Menschen aus zwei Haushalten teilnehmen. Ausnahmen solle es lediglich für die Weihnachtsfeiertage geben. Es werde allerdings empfohlen, wo immer möglich, sich vor und nach den Feiertagen in eine möglichst mehrtägige häusliche Selbstquarantäne zu begeben. Laut Vorlage sollen die Verschärfungen vom 1. Dezember bis zum 17. Januar gelten.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.11.2020 22:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern