BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 16.09.2020 11:15 Uhr

Bundeskabinett verabschiedet Verlängerung der Kurzarbeiterregelung

Berlin: Das Bundeskabinett hat die Finanzhilfen bei Kurzarbeit bis Ende nächsten Jahres verlängert. Wegen der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt soll es demnach möglich sein, bis zu 24 Monate Kurzarbeitergeld zu beziehen. Nach Schätzungen des Arbeitsministeriums wird das etwa fünf Milliarden Euro zusätzlich kosten. Ressortchef Heil sagte im Morgenmagazin von ARD und ZDF, die Krise sei schließlich am 1. Januar nicht vorbei und das Kurzarbeitergeld helfe Unternehmen und Beschäftigten. Außerdem beschloss das Kabinett Verbesserungen beim Elterngeld und der Elternzeit.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 16.09.2020 11:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern