BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 22.02.2021 23:00 Uhr

Bund und Länder einigen sich auf schnellere Impfungen für Lehrer

München: Bayerns Gesundheitsminister Holetschek hat angekündigt, dass die Corona-Impfverordnung für Lehrer angepasst wird. Dann können viele Lehrer früher geimpft werden als bislang geplant, sagte Holetschek am Abend im BR-Fernsehen. Die Pädagogen sollen, so ein Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz, bei der Impfprioriesierung eine Stufe hochgruppiert werden - von drei auf zwei. Holetschek zufolge wird Bundesgesundheitsminister Spahn die Verordnung voraussichtlich noch diese Woche entsprechend anpassen. Profitieren sollen davon Grundschul- und Förderschullehrer sowie Erzieherinnen und Erzieher. Begründet wird der Schritt damit, dass in diesen Schulen und in Kitas ein enger Kontakt mit den Kindern nicht vermieden werden kann.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 22.02.2021 23:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern