BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 04.04.2021 09:00 Uhr

Bulgaren wählen ein neues Parlament

Sofia: In Bulgarien ist am Morgen die Parlamentswahl angelaufen. Fast sieben Millionen Stimmberechtigte sind aufgerufen, 240 Abgeordnete für die Volksversammlung in Sofia zu wählen. Die Wahl wird darüber entscheiden, ob im ärmsten EU-Land die pro-europäische bürgerliche Regierungspartei GERB von Ministerpräsident Borissow an der Macht bleibt. Sie regiert zusammen mit Nationalisten als Juniorpartner. Gegen die Mitte-rechts-Koalition hatte es im vergangenen Sommer Straßenproteste wegen Korruptionsvorwürfen gegeben. //Für Wähler in Krankenhäusern oder in Corona-Quarantäne sind mobile Wahlurnen vorgesehen. Meinungsforscher erwarten dennoch, dass die Wahlbeteiligung wegen der Pandemie niedrig ausfällt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 04.04.2021 09:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • K-Frage: Söder pocht auf Umfragewerte als Kriterium
  • Kommentar: Kandidatenkür ohne Plan
  • Bayern erwartet ab Mittwoch Impfstoff von Johnson & Johnson
Darüber spricht Bayern