BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 12.01.2021 12:00 Uhr

BMW verkauft 2020 deutlich weniger Autos

München: Trotz einer leichten Erholung zum Jahresende hat der Autobauer BMW 2020 deutlich weniger Autos verkauft. Der Absatz in Corona-Zeiten ging nach Konzernangaben verglichen mit dem Vorjahr um 8,4 Prozent auf 2,3 Millionen Autos zurück. Die Lage wäre noch schlechter, wenn die Verkaufszahlen aus China nicht so gut wären. Dort läuft die Wirtschaft wieder. Insgesamt verkaufte BMW fast jedes dritte Fahrzeug in China. Wie bei Daimler ist die Volksrepublik der mit Abstand wichtigste Einzelmarkt. In Europa und den USA sind die Spuren der Pandemie dem Konzern zufolge dagegen noch deutlich zu sehen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 12.01.2021 12:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Corona-Ticker: Corona-Ausbruch bei Airbus
  • Corona-Demo in München trotz Ausgangssperre
  • Israel schottet sich ab: Flüge wegen Corona-Mutationen gestoppt
Darüber spricht Bayern