BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 01.05.2021 15:00 Uhr

Blume nennt Nominierung Maaßens "schwieriges Signal"

München: Die CSU hat die Nominierung des Ex-Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen zum CDU-Bundestagskandidaten in Thüringen kritisiert. CSU-Generalsekretär Blume sprach von einem schwierigen Signal für den Gesamtkurs der Union. Blume betonte aber auch, dass es sich um eine Angelegenheit der CDU handele. Umso wichtiger sei, dass es bei der klaren Abgrenzung zur AfD kein Wackeln gibt, so der CSU-Politiker. Maaßen steht wegen AfD-naher Äußerungen in der Vergangenheit sowohl bei SPD, Grünen und Linken als auch in Teilen seiner eigenen Partei in der Kritik. Maaßen selbst hatte sich nach seiner Nominierung zum CDU-Direktkandidaten von der AfD abgegrenzt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 01.05.2021 15:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • ARD-Deutschlandtrend: Grüne vor CDU und CSU
  • Corona-Grenzwert: "Hund darf zur Schule, 13-Jährige nicht"
  • Holetschek: Künftig mehr Flexibilität bei Astrazeneca-Impfstoff
Darüber spricht Bayern