BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 20.07.2021 01:00 Uhr

"Bild": Ministerium rechnet mit fast zwei Milliarden Euro Schaden an Bahn und Straßen

Berlin: Die Hochwasserschäden bei der Bahn und an den Straßen dürften bei fast zwei Milliarden Euro liegen. Das schätzt laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung das Bundesverkehrsministerium. Demnach sind allein bei der Deutschen Bahn und an den Bahnhöfen Schäden von rund 1,3 Milliarden Euro entstanden. In den Katastrophengebieten in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen seien viele Strecken betroffen und teils auf bis zu 25 Kilometer Länge von den Wassermassen unterspült worden. Es müssten Brücken, Gleise, Straßen und auch Mobilfunkmasten schnellstmöglich wieder instand gesetzt werden

Quelle: BR24 Nachrichten, 20.07.2021 01:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern