BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 28.07.2020 07:00 Uhr

Belgien verschärft Corona-Beschränkungen

Brüssel: Die belgische Regierung erlässt wegen steigender Infektionszahlen wieder strenge Beschränkungen. Ministerpräsidentin Wilmes kündigte an, dass ab morgen Kontakte außerhalb der Familie auf fünf Personen beschänkt würden. Kinder unter 12 sind davon jedoch ausgenommen. Einkäufe werden nur noch einer Person erlaub und sollten maximal 30 Minuten dauern. In Antwerpen wurde zudem eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Wilmes zeigte sich sehr besorgt. Die Zahl der Neuinfektionen in Belgien war innerhalb einer Woche um 71 Prozent gestiegen.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 28.07.2020 07:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Champions League: Gala-Bayern wollen jetzt das "Triple"
  • Einzelhandel fürchtet zweite Corona-Welle
  • Maria 2.0 - Bayerns Frauen fordern Gleichberechtigung
Darüber spricht Bayern