BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.02.2021 20:00 Uhr

Belarussische Oppositionspolitikerin gibt Kampf gegen Lukaschenko vorerst verloren

Minsk: Die belarussische Oppositionspolitikerin Tichanowskaja gibt den Kampf gegen Präsident Lukaschenko vorerst verloren. In einem Interview mit der Schweizer Zeitung "Le Temps" sagte sie, man habe nicht die Mittel, um der Gewalt des Regimes gegen die Demonstranten etwas entgegenzusetzen.Nach der Präsidentenwahl vor einem halben Jahr hatte sich Lukaschenko mit 80 Prozent zum Sieger erklären lassen. Seither gab es regelmäßig Proteste auf den Straßen, die vom Regime niedergeschlagen wurden. Die Opposition sah Tichanowskaja als Siegerin der Wahl. Sie lebt derzeit im Exil in Litauen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.02.2021 20:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Öffnen, testen, impfen: Neue Corona-Beschlüsse im Überblick
  • Corona-Gipfel: Stufenplan für Öffnungen beschlossen
  • 20 Euro pro Pieks: Hausärzte sollen ab April mitimpfen
Darüber spricht Bayern