BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

NEU

Nachrichtenarchiv - 17.10.2020 01:00 Uhr

Beherbergungsverbot in Bayern ist ausgelaufen

München: Das umstrittene Beherbergungsverbot für Gäste aus Corona-Hotspots gilt in immer weniger Bundesländern. In Bayern ist die Regelung um Mitternacht ausgelaufen. In Brandenburg setzte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg das Verbot vorläufig außer Kraft und begründete seine Entscheidung damit, dass die Verordnung vermutlich unverhältnismäßig sei. Es gab damit den Eilanträgen eines Hotelbetreibers und einer Vermieterin von Ferienwohnungen statt. Bereits zuvor hatten Gerichte in Baden-Württemberg und in Niedersachsen das Beherbergungsverbot gekippt. Sachsen und das Saarland hatten die Regelung freiwillig gestrichen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 17.10.2020 01:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • Rundfunkrat wählt Katja Wildermuth zur neuen BR-Intendantin
  • BR extra: "Corona-Welle ist mit Maßnahmen noch einzudämmen"
  • Ab jetzt Dunkelrot: Der Corona-Tag in Bayern
Darüber spricht Bayern