BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.07.2021 17:00 Uhr

Bayerns Bedienungen müssen nicht generell Maske tragen

München: In Bayern müssen Bedienungen im Freien nicht automatisch eine Maske zum Schutz vor Corona tragen. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entschieden. Vielmehr kommt es auf das individuelle Hygienekonzept des Wirts an - und ob die Behörden vor Ort dieses für ausreichend halten. Ein Verstoß ist deshalb nicht mit einem Bußgeld zu ahnden, so das Gericht weiter. Zur Begründung hieß es, dass das Maskengebot nicht in der Corona-Verordnung selbst festgeschrieben sei, sondern nur in einem Rahmenkonzept. Der Verwaltungsgerichtshof stellte außerdem klar, dass es auch kein verpflichtendes Maskengebot für Tagungs- oder Kongressteilnehmer gibt.

Quelle: Bayern 2 Nachrichten, 21.07.2021 17:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern