BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 15.09.2020 03:00 Uhr

Bayern pumpt mehr Geld in die Hightech-Forschung

München: Als Reaktion auf die wirtschaftlichen Probleme in der Corona-Krise will Bayern mehr Geld in die Forschung stecken. Das bisherige Investitionsvolumen von zwei Milliarden Euro bis 2023 werde auf rund 3,5 Milliarden binnen zwei Jahren erhöht, teilte Ministerpräsident Söder mit. Bis April werde man unter anderem 1.800 neue Stellen in der Forschung ausschreiben. Wörtlich sagte Söder: "Es geht um die Arbeitsplätze von morgen, die übrigens deutlich länger halten als Corona."

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 15.09.2020 03:00 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern