BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 19.05.2020 13:15 Uhr

Bayerisches Kabinett informiert über weitere Corona-Lockerungen

München: Die bayerische Staatsregierung informiert gerade in einer Pressekonferenz über ihr weiteres Vorgehen in der Corona-Krise. Das Kabinett hatte sich am Vormittag mit der Frage befasst, wie die Kindertagesbetreuung schrittweise wieder geöffnet werden könnte. Außerdem ging es um ein Hygiene-Konzept für Hotels, Campingplätze und Ferienwohnungen. Sie sollen Ende Mai unter Auflagen wieder Gäste aufnehmen dürfen. - Außerdem haben sich die Minister mit dem Profi-Basketball beschäftigt. Demnach kann die Basketball-Bundesliga ihre Saison mit zehn Teams zu Ende bringen, so Staatskanzleichef Herrmann. Das Meisterschaftsturnier soll ab dem 6. Juni in München ausgetragen werden. Zehn Klubs, darunter der FC Bayern und Bamberg, haben sich für die Teilnahme an dem Turnier entschieden, sieben Vereine - darunter Bayreuth und Würzburg - haben die Saison bereits beendet. Vor Beginn des Turniers müssen die Teams in eine mehrwöchige Quarantäne.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 19.05.2020 13:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
  • 130 Milliarden Euro für Zukunft und "Konjunkturanreize"
  • Grenzen öffnen: Österreich-Urlaub schon ab heute wieder möglich
  • Corona-Ticker: EU-China-Gipfel verschoben
Darüber spricht Bayern