BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 Nachrichten

Nachrichtenarchiv - 21.05.2020 22:15 Uhr

Bayerische Polizei spricht von "sehr ruhigem Vatertag"

München: Die bayerische Polizei hat eine positive Bilanz des Vatertags mit Corona-Auflagen gezogen. Die Ausflügler hätten keine Probleme bereitet, es habe bislang keine Einsätze gegeben, hieß es. Die Polizei sprach deshalb von einem sehr ruhigen Vatertag. Auch die Wirte zeigten sich zufrieden. Die große Mehrheit der Besucher habe sich sehr diszipliniert verhalten, versicherten Betreiber von Biergärten. Die Abstandsregeln seien eingehalten worden. Bereitschaftspolizisten kontrollierten vielerorts die Besucher. Gemäß den Corona-Regeln dürfen sich nur Familienmitglieder und Menschen aus maximal zwei Haushalten treffen.

Quelle: B5 aktuell Nachrichten, 21.05.2020 22:15 Uhr

Per Mail sharen
Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern